Startseite > Ausstellung > Inhalt

Arten und Methoden von Eckabsperrventilen

Sep 23, 2019

Ein Winkelanschlag, oft als Absperrventil bezeichnet, hält viele Jahre problemlos. Die Winkelanschläge sind in der Regel messing- oder verchromt. Die Art der Einlassöffnung hängt von der Art der Wasserleitung ab, die im Gebäude verwendet wird: Kupfer-, Eisenrohr, CPVC, PVC oder Polybutylen.

Manchmal entsteht ein Leck in der Dichtung, die den Ventilschaft umgibt. Undichtigkeiten treten hier in der Regel erst nach dem Öffnen oder Schließen eines selten verwendeten älteren Ventils auf. Das Anziehen der Packungsmutter eines Winkelanschlags, der Mutter, die den Ventilschaft umgibt, stoppt manchmal das Leck. Eine stark beschädigte oder beschädigte Dichtung hält jedoch kein Wasser. Halten Sie das Ventilgehäuse immer mit einem Schraubenschlüssel fest, während Sie die Packungsmutter mit einem zweiten Schraubenschlüssel im Uhrzeigersinn drehen. Überprüfen Sie vor dem Ersetzen eines Winkelanschlags den örtlichen Baumarkt auf Ersatzteile. Nicht für alle Absperrventile sind Ersatzteile erhältlich. Tauschen Sie immer ältere Ventile aus, die nicht mehr vollständig schließen können, da das Ventilgehäuse von innen beschädigt ist.

Winkelanschlag ersetzen

Alle Arten von Winkelstopp-Wasserventilen haben einige grundlegende Austauschschritte gemeinsam:

  1. Schalten Sie die Wasserversorgung des Gebäudes aus.

  2. Öffnen Sie ein Schlauchlätzchen und lassen Sie den Wasserdruck in den Rohren des Gebäudes ab.

  3. Stellen Sie einen Eimer unter den vorhandenen Winkelanschlag .

  4. Wenn der Winkelanschlag mit einer abnehmbaren Versorgungsleitung verbunden ist, fassen Sie den vorhandenen Winkelanschlag mit einem Schraubenschlüssel an und setzen Sie einen zweiten Schraubenschlüssel auf die 3/8-Zoll-Druckmutter, die den Versorgungsschlauch des Wasserhahns oder der Toilette hält.

  5. Halten Sie den Winkelanschlag ruhig und drehen Sie die 3/8-Zoll-Kompressionsmutter gegen den Uhrzeigersinn, bis sich die Mutter löst.

  6. Entfernen Sie den Versorgungsschlauch. Wenn die Versorgungsleitung und der Winkelanschlag eine Einheit bilden, entfernen Sie die Versorgungsleitung vom Wasserhahn oder der Toilette.

  7. Entfernen Sie den vorhandenen Winkelanschlag mit dem entsprechenden Werkzeug.

  8. Reinigen Sie den Schmutz von der Oberfläche der 1/2-Zoll-Wasserleitung.

  9. Installieren Sie den neuen Winkelanschlag mit der entsprechenden Installationsmethode.

  10. Ziehen Sie den Zulaufschlauch des Wasserhahns oder der Toilette von Hand an der Abgabeöffnung des Winkelanschlags fest.

  11. Setzen Sie einen Schlüssel auf das Gehäuse des Winkelanschlags und den zweiten Schlüssel auf die 3/8-Zoll-Kompressionsmutter.

  12. Drehen Sie die 3/8-Zoll-Mutter im Uhrzeigersinn, während Sie den Anschlag ruhig halten.

  13. Schalten Sie die Wasserversorgung des Gebäudes ein und überprüfen Sie das Ventil auf Undichtigkeiten.