Startseite > Ausstellung > Inhalt

Installationsgrundlagen der Schieberventile

Apr 17, 2017

1. Montageort, Höhe, Import und Exportrichtung müssen den Konstruktionsanforderungen entsprechen, die Verbindung sollte fest und fest sein.

2. Alle Arten von manuellen Ventilen, die auf Isolierrohren installiert sind, dürfen nicht herunterfallen.

3. Das Ventil muss vor der Installation kontrolliert werden, das Ventil-Typenschild sollte dem aktuellen nationalen Standard "Universal-Ventil-Logo" GB 12220 entsprechen. Für den Arbeitsdruck ist größer als 1,0 MPa und im Kofferraum des Ventils, um die Rolle abzuschneiden Die Installation sollte vor der Festigkeit und Dichtheitsprüfung durchgeführt werden. Festigkeitsprüfung, der Prüfdruck ist das 1,5-fache des Nenndrucks, die Dauer von nicht weniger als 5min, Ventilschale, Füller sollte nicht für qualifizierte auslaufen. Der Prüfdruck beträgt das 1,1-fache des Nenndrucks bei der Dichtigkeitsprüfung, der Prüfdruck muss für die Dauer der Prüfung den Anforderungen der GB 50243 entsprechen.

4. Das Handrad, der Griff und der Getriebemechanismus dürfen nicht angehoben werden, eine strikt verbotene Kollision.

5. Ventil mit Übertragungsmechanismus, entsprechend der Spezifikation des Produktgebrauchs.