Startseite > News > Inhalt

Die neue Ankunft der Armaturenindustrie --- Aktuelle Schwierigkeiten

Jun 27, 2018

Gegenwärtig sind mehr als 30 Armaturenunternehmen in China gelistet. Laut dem veröffentlichten Jahresbericht, gibt es 18 Großunternehmen, deren Umsatz mehr als 100 Millionen RMB beträgt, entfallen 60% der Gesamtmenge. Es gibt 10 Unternehmen in positiven Wachstumsraten Umsatz, entfallen 33% der Gesamtmenge. Es gibt 20 Unternehmen in nagative Wachstum Umsatz, Konto für 67% der Gesamtzahl. In Bezug auf das Nettogewinnwachstum, E leven von ihnen sind im positiven Nettogewinnwachstum, das für 37% verantwortlich ist, weitere 19 Unternehmen in negativem Wachstum, 63% verantwortlich.

In Bezug auf die gesamte Branche, der jährliche Umsatz von chinesischen Armaturen ist fast 300 Milliarden, aber der Gewinn ist nur mehr als 16 Milliarden, die Gewinnspanne beträgt nur etwa 5,3%. Und unser Land importiert Ventil mehr als 16 Milliarden pro Jahr, ich ts Gewinn hat mehr als 8 Milliarden, die Gewinnspanne ist 50% erreicht, die Lücke ist offensichtlich. Der Markt expandiert, aber Ventil Unternehmen haben nicht mehr Nutzen daraus gewonnen. Was ist der Grund dafür? Wie können wir bei der Expansion des Gesamtmarktes neue Chancen ergreifen?

1, Aktuelle Schwierigkeiten - Die Begrenzung und der Widerstand von traditionellen Industrieumgebung.

Der Anstieg der Produktionskosten führt zu einer Verringerung der Gewinne. Als eine traditionelle Fertigungsindustrie, hat es sicherlich Anforderungen an Rohstoffe, Arbeit, Management-Effizienz des Supply Chain Management, und gehört zu den arbeitsintensiven Produktionsweise, aber es bleibt das hohe Arbeitskosten in den letzten Jahren, vor allem die künstlichen Löhne nicht mit Technologie-Niveau, und die relativ industrielle Kette von Jiangsu und Zhejiang Bereich, die Land-Management-Kosten schnell gestiegen, das war direkt auf Gewinne und Entwicklung.

Der Mangel an Innovation verlangsamt die Promet-Globalisierung der Ventile Unternehmen. Es gibt immer noch eine Lücke zwischen dem chinesischen Hersteller und dem fortgeschrittenen internationalen Hersteller, die technologische Basis, die Innovationsforschung Alibity sind relativ schwach. Wie derzeit, chinesische Ventilindustrie hat immer einen Nachteil der technischen Konkurrenz auf dem High-Level-Markt, so dass in der gesamten industriellen Kette, inländischen Markt eher dazu neigen, Produkte zu importieren.Zum Beispiel, einige großkalibrige hohe Temperatur und hohen Druck Ventile, hohe Parameter, s trong korrosionsbeständig und andere High-Tech-Ventile, waren schon immer auf Importe angewiesen. Gegenwärtig sind fast der chinesischen Ventil-Unternehmen Low-Level-, kleinen Maßstab, kleine Hütte und mittelständische Industrie, ihre Fonds und die technische Fähigkeit ist nicht genug, um sie zu Forschung und Entwicklung Innovation zu unterstützen, neigen dazu, andere Produkte billig kopieren, verlassen sich auf niedrigen Preiswettbewerb.Die Rate Rückkehr der Innovation ist sehr niedrig für die meisten Ventil Unternehmen, die den Enthusiasmus und die Motivation für Innovation und Qualitätsverbesserung reduziert .

Geringe Marktkonzentration und schwachen Markeneinfluss.Nach Statistiken gibt es etwa 3000 Ventilhersteller in China, die Mengen rangiert die erste der Welt.Allerdings, der Gesamtmarktanteil der Top-10-Unternehmen ist nur 8% bis 9%, zeigt an Die niedrige Marktkonzentration und schwachen Markeneinfluss von inländischen Ventil Unternehmen.Deshalb, warum viele Unternehmen " Gewinn für den Markt " , um mehr Marktanteil zu gewinnen , führen zu einem Teufelskreis in der Industrie Wettbewerb zu bilden, auch in der Marktumgebung der Expansion aber kleine Gewinne.